Distel Segelboot Teile und Segeln Gerät an Mauri Pro Segeln
Distel Segelboot Teile und Segeln-Ausrüstung470

Boom Vang

Distel Boom Vang
Das 8:1-Vang-System endet in der Mitte des Bootes, so dass es leicht zugänglich sowohl gegen den Wind und Windrichtung. Wie alle Vang auf einem Boot mit einem Großsegel solcher proportionale Energie Vang Spannung hilft Steuern Form gemessen an der oberen Latte-Position zu gelangen, und ermöglicht die Großschottraveller Funktion als eine sekundäre Reisende.

Bei Mauri Pro haben wir eine Reihe von Teilen und Linien für das Thistle Boom Vang-System geeignet.

 

Mainsheet System

Distel Mainsheet
Das effiziente 3:1 Mainsheet System beinhaltet ein 40 mm umschaltbare Ratsche auf den Boom, der aktiviert werden kann, um schwere Lasten zu verwalten. Leicht öffnen und Schließen der Leach an der Spitze des Segels gilt die Distel einzelne wichtigste Anpassung für die Aufrechterhaltung der optimalen Rumpf Geschwindigkeit.

Bei Mauri Pro haben wir eine Reihe von Teilen und Linien für das Thistle Mainsheet System geeignet.

 

Traveler-System

Distel Mainsheet Traveler-Kontroll-System
Das 2:1 Heck montierte Systeme Funktionen flache Strecke und Reisender Auto manipuliert mit oben montierte Scheiben. Zweiseitig gesockelte Steuerelemente auf der Stamm-GAP ermöglichen Besatzung, von der Schiene zu trimmen.

Bei Mauri Pro haben wir eine Reihe von Teilen und Linien für die Distel-Reisenden-System geeignet.

 

Klassenbeschreibung

Distel: Beliebte One-Design Racing

Distel ist beliebt als eine ein-Design Racer als auch für einen Tag-Sailer. Die Distel wurde von Gordon K. (Sandy) Douglass entworfen, später der Highlander und fliegen Scot entwarf Zuerst 1945 errichtete 4000 Boote jetzt gebaut worden, und die Distel als einer der aktivsten Segeln-Klassen in den USA anerkannt wurde. Ihre Konstruktion ursprünglich geformten Sperrholz. Die Erbauer mit Fiberglas in der späten 1950-s gestartet. Die aktuelle Konfiguration der Rumpf verwendet ein glasfaserverstärkter Polyester getauchte Boot mit hölzernen Schienen, Zentrum Vorstand Stamm, vereiteln, vordere Gitter und achtern Gitter. Der Spars wurden einmal aus Fichte, aber momentan von der extrudierten Aluminium-Konstruktion hergestellt.

Distel-Rümpfe sind relativ leicht für ihre Größe; Sie haben kein Belag oder Spray Schutz, was Gewicht spart. Der Segelplan ist größer für das Boot Gewicht als in vielen anderen Jollen wodurch Disteln sehr gut im leichten Wind ausführen. Der Großsegel, Fock und Spinnaker sind einfach zu Rig und im Betrieb, die benötigte Ausrüstung auf ein Minimum zu halten. Ihre Rümpfe haben breite, abgerundete Boden, so dass sie stabil und sodass die Schiffe weniger als 10 Knoten in Winden Flugzeug. Es ist nicht ungewöhnlich, Disteln, die effizient die ihren Weg, während andere Beiboote ähnlicher Bauart Ausbildungsphase sind zu sehen.

Disteln sind in der Regel mit einer drei-Personen-Crew fuhr: Skipper, eine Mitte und ein forward Person. Das optimale Gesamt Mannschaft Gewicht ist im allgemeinen 450 lb bis 480 lb (US) je nach Windlage. Das Gewicht der Besatzung, ist jedoch in der Regel nicht der entscheidende Faktor bei der Bestimmung des Ausgang der Rennen. In der Tat beschränken Klassenordnung Besatzung Gewicht nicht. Alles in allem aber die stärksten Winde kann eine erfahrenen zwei Personen Besatzung das Boot verwalten. Wandern-Gurte dürfen für Droop oder gerades Bein Wandern. Die Klasse ist in der Regel familienfreundlich, obwohl erfahrene Segler noch auf den höheren Ebenen des Wettbewerbs in Frage gestellt werden werden.

Bei Mauri Pro haben wir eine Reihe von Teilen, Abdeckungen, und Ausrüstung, die helfen, halten Sie Ihre Thistle in Top Racing Zustand.

 


Fallen
Blätter und Steuerleitungen
Boom Vang
Mainsheet System
Traveler-System
Elektronik
Kompasse
Zubehör
   

PayPal © Site content copyright Mauri Pro Segeln, LLC. Alle Rechte vorbehalten
Website entwickelt von Mauri Pro Segeln
Mauri-Logo