Mercury Segelboot Teile und der Ausrüstung bei Mauri Pro Segeln
Quecksilber-Segelboot-Teile und Ausrüstungen470

Klassenbeschreibung

Das Quecksilber befindet sich entlang der Pazifikküste von San Diego nach Seattle, darunter mehrere Seen und Flüssen. Die Popularität der Klasse stammt teilweise von der ursprünglichen Nunes-Idee, dass das Boot einfach gestaltet sein sollte, so dass jeder eins bauen könnte.

In der Tat konnte das ursprüngliche Quecksilber als Sperrholz Bausatz für Zuhause Assembly, teilweise montierten warten fertig sein, oder vollständig und einsatzbereit Segeln erworben werden. Pläne stehen bis heute von der Gesellschaft für die home Builder zur Verfügung. Nach zwanzig Jahren nur Sperrholz-Konstruktion entschieden die MCYRA Fett, das Gebäude der Glasfaser Mercuries durch ein Franchise Bootsbauer zu autorisieren.

Die Vorstellung, während damals umstrittenen erwiesen einen Schub zur Klasse. Nicht nur war das Quecksilber wartungsarm jetzt mit größerer Reparaturen abgeschlossen mit erstaunlicher Leichtigkeit, die Boote wurde relativ preiswert und einheitlich gut gebaut wurden.

Ein weiterer wichtiger Schritt wurde im 1970 aufgenommen, wenn der Verein die Verwendung von Stahlrohr Aluminium Spieren zulässig. Es war zu diesem Zeitpunkt, dass die Klasse in den anspruchsvollen Bereich der Segelboot-Rennen entwickelt. Jetzt war nicht nur der Mast mehr steuerbar, es stärker war. Die Segel-Herstellung Technologie anderer Klassen "Entwicklung" wurde genutzt, das Quecksilber mit schweren Racing Seglern noch beliebter machen.

Das Aufkommen der mechanischen Drücker in 1979 hinzugefügt, um die neue Raffinesse. Entgegen dem Trend in anderen Klassen hat der Quecksilber-Verein darauf bestanden, dass die Boote gut gebaute, haltbar und sicher sein. Infolgedessen ist mit dem Aufkommen der versiegelten Schotte das seetüchtige Quecksilber noch sicherer geworden. Es ist auch nicht ungewöhnlich, Boote aus Holz und die ursprünglichen Fiberglas-Boote unter die höchsten Plätze in jeder Regatta zu sehen. Die MCYRA hat ihre Meisterschaft jedes Jahr seit 1947 drehen, das hosting der Regatta unter seinen neun Mitglieder-Flotten in verschiedenen Orten wie San Francisco Bay, Huntington Lake, Santa Barbara, Los Angeles, Monterey, Santa Cruz und Clearlake statt.

Eine sehr aktive Rennkalender, die Reisen fördert schuf eine Schaltung, die einen eigenen jährlichen Champion und Trophäe hat — die Rosman Reisen Trophy. Der Mercury-Klasse wurde beschrieben als "eine große Klasse, um begonnen zu erhalten und eine bessere kommen Heimat." Ein großer Prozentsatz des Vereins sind seit mehr als zehn Jahren aktive Teilnehmer.


Mainsheet System

Mainsheet System
Das 2:1 Mainsheet System verwendet eine 57 mm Ratchamatic ® auf Basis drehbar. In Licht, Luft rollt dieser Load-sensing Block frei, automatisch zu engagieren, wie Erhöhung und Freigabe sofort während Mark Rundungen und Sticheleien lädt.

Traveler-System

Großschottraveller Traveler Steuerelemente
Dies über/unter dem Deck System hält die Abdeckung ohne Bretter Kabelsalat, und erlaubt Crew um das Segel beim Wandern zu trimmen.

Ausleger-System

Ausleger führt
Die Peitsche-auf-T-2 ™ Block, Ratchamatic ® Wange und Brocken-Cam, reduzieren den Abrieb und Haltekraft für effektive Trimmen von der Schiene zu erhöhen.

Boom Vang

Vang
Die Vang ist mit einer 3:1-Kaskade innerhalb einer 5:1-Kauf für ein leistungsfähiges 15:1-System gebaut. Es dient zur Steuerung von Leach Mainufer beim erreichen und läuft, und schwenkt um nebeneinander, so es leicht ist zu Klampen und mach.

Fallen
Blätter und Steuerleitungen
Boom Vang
Ausleger-System
Mainsheet System
Traveler-System
Zubehör
Elektronik
Kompasse
 

PayPal © Site content copyright Mauri Pro Segeln, LLC. Alle Rechte vorbehalten
Website entwickelt von Mauri Pro Segeln
Mauri-Logo